Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelles Veranstaltungsangebot des Faches Geschichte

Bitte kurzfristige Raumänderungen und Ankündigungen bei Stud.IP beachten!

Einführung in die Historische Migrationsforschung
DozentIn:
Prof. Dr. Jochen Oltmer
Veranstaltungstyp:
Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
Der Begriff Migration verweist auf räumliche Bewegungen von Menschen. Nicht jede Orts-veränderung aber gilt als Migration. Welche Phänomene und Prozesse regionaler Mobilität in wissenschaftlichen, politischen, medialen oder öffentlichen Debatten als Migration verstanden werden, ist umkämpft und unterliegt einem steten Wandel. Für die besonders in den 1970er Jahren intensivierte und seit den 1990er Jahren stark angestiegene wissenschaftliche Produkti-on von Wissen über die Wanderungsverhältnisse lässt sich festhalten, dass die Beschreibungs-formel Migration immer häufiger verwendet worden ist und zunehmend mehr Prozesse räum-licher Bewegung darunter subsumiert wurden. Begriff und Konzept Migration hatten zwei-felsohne in den vergangenen zwei, drei Jahrzehnten wissenschaftliche Konjunktur.
Das Seminar gilt Ansätzen, Debatten und Ergebnissen der Historischen Migrationsforschung. Die Veranstaltung nimmt einige konkrete Migrationsverhältnisse im globalen Kontext des 19., 20. und 21. Jahrhunderts in den Blick. Ziel ist es, zu verstehen, auf welche Weise und mit welchen Zielen Individuen und Kollektive Migration wahrgenommen, konzipiert und erinnert haben sowie (politische) Reaktionen auf räumliche Bewegungen entwickelten.
Ein Seminarplan mit Themenbereichen wird zu Beginn der Veranstaltung ausgegeben, ein Handapparat mit der wichtigsten Literatur in der Universitätsbibliothek aufgestellt. Voraus-setzung für den Erwerb von Leistungspunkten sind – neben regelmäßiger Teilnahme und der Kenntnis der grundlegenden Literatur – die Vorlage eines Diskussionspapiers (im Umfang von 3 Manuskriptseiten) sowie ein Referat. Modulscheine können selbstredend auf der Basis von Hausarbeiten ebenfalls erworben werden.
Ort:
02/108
Semester:
WiSe 2022/23
Zeiten:
Mo. 14:00 - 16:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Mo., 24.10.2022 14:00 - 16:00, Ort: 02/108
Veranstaltungsnummer:
2.228
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Sozialwissenschaften > Master Internationale Migration und Interkulturelle Beziehungen (IMIB) > Modul 1: Einführung in die Migrationsforschung: Historische und sozialwissenschaftl. Grundlagen
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Fachbereich 1: Kultur- und Sozialwissenschaften
beteiligte Institute: Sozialwissenschaften, Geschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 8
Zur Veranstaltung in Stud.IP 

Vorlesungsverzeichnisse vergangener Semester:

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2022 zum Download finden Sie hier

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2021/22 zum Download finden Sie hier

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2021 zum Download finden Sie hier

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2020/21 zum Download finden Sie hier

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2020 zum Download finden Sie hier

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2019/20 zum Download finden Sie hier

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2019 zum Download finden Sie hier