Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsangebot

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2019 zum Download finden Sie hier:

 

Bitte kurzfristige Raumänderungen und Ankündigungen bei Stud.IP beachten!

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2019/20 zum Download finden Sie hier:

Die Ptolemäerfrauen
DozentIn:
Prof. Dr. phil. Christiane Kunst
Veranstaltungstyp:
Proseminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
Die ptolemäische Dynastie ist eine der schillerndsten unter den hellenistischen Monarchien. In ihr scheinen die Frauen eine sonst in der graeco-römischen Welt vor der Spätantike nicht vergleichbare Position besessen zu haben bis hin zu eigener Herrschaft. Für die griechischen und römischen Schriftsteller waren sie allesamt degenerierte Skandalnudeln. Da kaum zeitgenössische darstellende Quellen aus der Zeit vorliegen, sondern fast nur dokumentarische Quellen, ist die Rekonstruktion gerade des Lebens der Frauen am Hof außerordentlich schwierig. Ziel des Proseminars ist es mit Hilfe einer intensiven Quellenarbeit die Grundstrukturen der Rolle der Königin im Kontext der Frage von Macht und Geschlecht in der antiken historischen Darstellung zu erarbeiten sowie in die Arbeitswei¬sen und Hilfsmittel der Alten Geschichte einzuführen.
Anforderungen: Regelmäßige Teilnahme, Referat, Portfolio, Hausarbeit
Ort:
15/E27
Semester:
WS 2019/20
Zeiten:
Di. 09:00 - 12:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Di , 29.10.2019 09:00 - 12:00, Ort: 15/E27
Veranstaltungsnummer:
2.210
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Sachunterricht > Schwerpunktbezugsfach Geschichte
Veranstaltungen > Geschichte > Proseminare
Geschlechterforschung
Literatur
Einführende Literatur:
Huss, W. ,Ägypten in ptolemäischer Zeit 332-30 v. Chr., München 2001.
Bevan, R., The House of Ptolemy, 1968.
Hölbl, G., Geschichte des Ptolemäerreiches. Politik, Ideologie und religiöse Kultur von Alexander dem Großen bis zur römischen Eroberung, Darmstadt 1994.
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Geschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 33
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 8
Zur Veranstaltung in Stud.IP door-enter