Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

 

 

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2020 zum Download finden Sie hier:

 

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2019 zum Download finden Sie hier:

 

Bitte kurzfristige Raumänderungen und Ankündigungen bei Stud.IP beachten!

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2019/20 zum Download finden Sie hier:

 

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2020/21 zum Download finden Sie hier:

 

 

Deutscher Orientalismus und der Blick nach Osten
DozentIn:
Dr. phil. Sebastian Musch, M.A.
Veranstaltungstyp:
Übung (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
In der Blockübung werden die Manifestationen des deutschen Orientalismus im Blick nach Osten während des 20. Jahrhunderts untersucht. Nach einer Einführung in die Theorien des Orientalismus (unter Bezug auf Edward Said und andere postkoloniale Theoretiker), und der Entstehung seiner deutschen Eigenart, besonders im 19. Jahrhundert im Wechselspiel mit dem deutschen Kolonialismus, werden wir die kulturelle und politische Wahrnehmung des Ostens in der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts untersuchen. Inhaltlich und zeitlich wird der Schwerpunkt auf der Weimarer Republik, dem Nationalsozialismus und dem Zweiten Weltkrieg liegen, wobei aber auch Kontinuitäten und Brüche darüber hinaus untersucht werden können. Aspekte, auf die wir Augenmerk richten werden, sind u.a. die Wahrnehmung der sogenannten Ostjuden in der Weimarer Republik, Orientbegeisterung im deutschen Bürgertum, die Vorstellung des Ostens (sowohl Osteuropas als auch Asiens) in der nationalsozialistischen Ideologie, und die Auswirkungen auf die nationalsozialistische Außen- und Kriegspolitik. Den Studierenden wird auch die Möglichkeit gegeben, eigene Aspekte zu erschließen.
Semester:
WS 2019/20
Zeiten:
Termine am Freitag. 15.11.19 - Samstag. 16.11.19, Freitag. 10.01.20 09:00 - 17:00
Erster Termin:Fr , 15.11.2019 09:00 - 17:00
Veranstaltungsnummer:
2.247
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Geschichte > Übungen
Veranstaltungen > Europäische Studien > Bachelor-Studiengang > Nebenfach Geschichte der frühen Neuzeit und Neueste Geschichte > Neueste Geschichte
Veranstaltungen > Geschichte > Weitere Lehrangebote für andere Fächer > Kunstgeschichte
Literatur
Christoph Kienemann: Der koloniale Blick gen Osten. Osteuropa im Diskurs des Deutschen Kaiserreiches von 1871. Schöningh 2018.
Todd Kontje: German Orientalisms. University of Michigan Press 2004.
Ania Loomba: Colonialism/ Postcolonialism Routledge, 1998.
Suzanne L. Marchand: German Orientalism in the Age of Empire – Religion, Race, and Scholarship. Cambridge University Press 2009.
Edward Said: Orientalismus. Fischer 2009.
Robert J.C. Young. White Mythologies. Writing History and the West. Routledge, 2004.
Susanne Zantop. Colonial Fantasies. Conquest, Family, and Nation in Precolonial Germany, 1770-1870. Duke University Press, 1997.
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Geschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 15
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Zur Veranstaltung in Stud.IP door-enter

Veranstaltungsangebot