Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsangebot

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2018 zum Download finden Sie hier:

 

Bitte kurzfristige Raumänderungen und Ankündigungen bei Stud.IP beachten!

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2018/19 zum Download finden Sie hier:

Massenkonsum im Nationalsozialismus - zwischen Anreizen und Restriktionen
DozentIn:
Dr. phil. Johannes Laufer
Veranstaltungstyp:
Proseminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
Die Ambivalenz von Modernisierungsimpulsen und restriktiver, wirtschaftspolitisch motovierter Konsumbeschränkung prägte die Lage der Verbraucher im NS-Staat. Die Themenschwerpunkte des Seminars reichen von elementaren Bedürfnissen der Ernährung und des Wohnens bis zur Massenmotorisierung und dem Massentourismus. Das propagandistisch geförderte Wohlstandsversprechen und kurzfristige Fortschritte wie beim Angebot von modernen Haushaltgeräten und PKW kontrastierten mit Produktionsbeschränkungen oder Rationierungen allgemeiner Bedarfsgüter. Am Beispiel des Themas werden grundlegende Aspekte wissenschaftlicher Arbeit, historischer Analyse, Reflektion und Vermittlung behandelt. Dabei geht es auch um die Einordnung und kritische Bewertung der NS-Zeit in längerfristige sozio-ökonomische Prozesse von den 1920er Jahren bis zum Durchbruch des Massenkonsums in Westdeutschland in den 1950er und 1960er Jahren.
Voraussetzung: regelmäßige Teilnahme, Übernahme eines Thesenpapiers oder Kurzvortrags und Anfertigung einer Hausarbeit.

Literatur:
Zu Beginn des Semesters wird eine Literaturliste verteilt. Zur Vorbereitung sollten TeilnehmerInnen einen Überblicksartikel zum Thema und zur historischen Reichweite von ‚Konsum‘ und ‚Konsumgesellschaft‘ (z.B. im Handwörterbuch der Sozialwissenschaften oder in der Enzyklopädie der Neuzeit) lesen.
Ort:
15/E27
Semester:
WS 2018/19
Zeiten:
Mi. 14:00 - 17:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Mi , 24.10.2018 14:00 - 17:00, Ort: 15/E27
Veranstaltungsnummer:
2.219
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Geschichte > Proseminare
Veranstaltungen > Europäische Studien > Bachelor-Studiengang > Nebenfach Geschichte der frühen Neuzeit und Neueste Geschichte > Neueste Geschichte
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Geschichte
beteiligte Institute: Europäische Studien
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 28
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 18
Zur Veranstaltung in Stud.IP door-enter