Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsangebot

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2018 zum Download finden Sie hier:

 

Bitte kurzfristige Raumänderungen und Ankündigungen bei Stud.IP beachten!

Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2018/19 zum Download finden Sie hier:

Bischof Benno II. von Osnabrück (1068-1088)
DozentIn:
Prof. Dr. phil. Thomas Vogtherr
Veranstaltungstyp:
Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
Der Osnabrücker Bischof Benno II. ist eine der faszinierendsten Gestalten unter den Reichsbischöfen des 11. Jahrhunderts: Baumeister, Architekt und Ingenieur, begabter Verwalter von Wirtschaftsgütern, Gründer des Klosters Iburg, umstritten wegen seiner proköniglichen Stellung im sog. Investiturstreit, nahezu perfekt arbeitender Urkundenfälscher. Grundlage des Seminars ist die gemeinsame Lektüre seiner Lebensbeschreibung, die in Übersetzung zur Verfügung gestellt wird.
Leistungsnachweise im Seminar werden durch (Kurz-)Referat und Hausarbeit zu Einzelaspekten seiner Biographie erbracht; die regelmäßige, nachprüfbare Vorbereitung auf die einzelnen Sitzungen wird vorausgesetzt.
Teilnahmevoraussetzung: erfolgreich absolviertes Einführungsmodul Mittelalter.
Ort:
02/E05
Semester:
WS 2018/19
Zeiten:
Di. 14:00 - 16:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Di , 23.10.2018 14:00 - 16:00, Ort: 02/E05
Veranstaltungsnummer:
2.222
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Geschichte > Seminare
Literatur
Einführende Literatur:
Werner Goez, Lebensbilder aus dem Mittelalter, Darmstadt 2010, S. 202-214 (wird elektronisch Anfang Oktober bereitgestellt).
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Geschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 33
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 18
Zur Veranstaltung in Stud.IP door-enter