Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Hinweise zur aktuellen Situation (Covid-19 Pandemie)

Stand: 8. April 2020

Liebe Studierende der Frühen Neuzeit,

wir werden am 20. April 2020 mit dem Start der digitalen Lehre beginnen und das angekündigte FNZ-Lehrangebot im vollen Umfang anbieten. Die Lehre wird bis auf weiteres ohne Präsenz durchgeführt. Sie müssen also nicht vor Ort erscheinen, sollten aber zu bestimmten (Seminar)Zeiten online an Videokonferenzen über BlueBigButton teilnehmen. Davon ausgenommen ist das Kolloquium. Jede/r Dozent/in wird sich bei Ihnen in den nächsten Tagen melden und über das konkrete Vorgehen informieren.

Die Umstellung auf digitale Lehre bedeutet für uns wie auch für Sie einen Mehraufwand. Bitte stellen Sie sich darauf ein und nehmen Sie frühzeitig die vielfältigen Informations- und Weiterbildungsangebote des VirtUOS wahr, um Ihre Webkompetenz zu stärken.
Bleiben Sie gesund!
Ihr Team Frühe Neuzeit

 

 

Hinweise zur aktuellen Situation (Covid-19 Pandemie)

Stand: 23. März 2020

Liebe Studierende,

auf der Startseite des Historischen Seminars finden Sie allgemeine Hinweise für den weiteren Umgang mit Prüfungen, Hausarbeiten, Examensarbeiten und weiteren Anliegen. An dieser Stelle finden Sie spezielle Hinweise für den Bereich der Frühen Neuzeit:

  • Bei in der Planung befindlichen und schon angemeldeten BA/MA-Arbeiten melden Sie sich bitte bei Ihrer Erstbetreuerin und sprechen Sie möglichst zeitnah das weitere Vorgehen ab.
  • Alle mündlichen Prüfungen wurden bereits verschoben bzw. bis zum 19. April ausgesetzt. Falls Sie einen Prüfungstermin im Bereich der Frühen Neuzeit vereinbart hatten, melden Sie sich bitte schnellstmöglich unter Angabe Ihrer Telefonnummer unter fruehe.neuzeit@uni-osnabrueck.de.
  • Prof. Dr. Siegrid Westphal wird im Wintersemester 2020/21 zwei FNZ-Seminare anbieten, die für Bachelor- und Masterstudierende geöffnet sein werden. Bitte überdenken Sie genau Ihre Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen im SS 2020 und vermeiden Sie in StudIP Doppelanmeldungen "auf Verdacht".
  • Sprechstunden und Beratungstermine bieten alle in der Lehre tätigen Mitarbeiter*innen der FNZ regelmäßig über Telefon bzw. Videokonferenz an.
    - Prof. Dr. Siegrid Westphal vergibt (Telefon)Termine unter fruehe.neuzeit@uni-osnabrueck.de. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer für den Rückruf an.
    - Dr. Stefanie Freyer vergibt Termine über Skype/Zoom unter stefanie.freyer@uni-osnabrueck.de.
    - Dr. Ludwig Schipmann vergibt (Telefon)Termine und ist per E-Mail unter johannes.ludwig.schipmann@uni-osnabrueck.de zu erreichen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer für den Rückruf an.
    Bitte bereiten Sie die Sprechstunde gut vor, überlegen Sie sich Ihre Fragen und senden Sie ggf. Unterlagen, die Sie vorlegen müssen, rechtzeitig als pdf an die angegebenen E-Mail-Adressen!

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team FNZ