Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Vortrag am 06. Dezember 2016

Kaiserpreisterinnen im Osten des Römischen Reiches

Prof. Dr. Babett Edelmann-Singer

Am Dienstag, 06. Dezember, hält die Althistorikerin Prof. Dr. Babett Edelmann-Singer einen Vortrag über die Kaiserpriesterinnen im Osten des Römischen Reiches. Die Veranstaltung des Fachs Alte Geschichte beginnt um 18 Uhr c.t. im Hauptflügel des Osnabrücker Schlosses, Raum 11/211, Neuer Graben, 49074 Osnabrück. Gäste sind willkommen, der Eintritt ist frei.

Die Frage nach Funktion, Titel, gesellschaftlicher Rolle und Status der Kaiserpriesterinnen hat in der Forschung einige Kontroversen initiiert. Vor allem die Provinz Asia in der heutigen Türkei hat dabei viel Beachtung erfahren, weil sie einen reichen Fundus an Inschriften liefert. Der Vortrag präsentiert neue Inschriften und archäologische Funde aus dem Bereich des Kaiserkultes. Er wird zeigen, dass es wichtig ist, die östlichen Provinzen im Zusammenhang zu betrachten und die Kaiserpriesterinnen als Teil der provinzialen Elite zu verstehen.

Die Referentin, Prof. Dr. Babett Edelmann-Singer, ist Gastprofessorin an der Universität Osnabrück. Sie forscht schwerpunktmäßig zur antiken Religionsgeschichte, zum Kaiserkult und zur Geschlechtergeschichte und wird in ihrem Vortrag diese verschiedenen Spezialgebiete miteinander verbinden.